Book of ra Junkie

ist Book of ra eine Sucht?

Bookofra

Spielen

Junkie

ist

dabei!

Der Book of Ra Junkie spielt online!

Book of ra junkieHerzlich willkommen beim Book of Ra Junkie. 

Auf dieser Internetpräsenz befassen wir uns mit dem Thema Book of Ra und der Frage, ob Book of Ra ein gewisses Suchtpotenzial bzw. Abhängigkeitspotenzial hervorrufen kann. Daher haben wir diese Webseite auch Book of Ra Junkie genannt. Wir wollen darauf hinweisen, dass diese Seite sich ausschließlich mit dem online spielen von Book of Ra befasst. Dies bedeutet wir sprechen hier mit nur die online Spielergemeinschaft an, und nicht die die in den Automaten Casinos von den Spielhallen oder die, die am Automaten spielen. Wir wollen gezielt die online User ansprechen, denn es ist für uns ein leichtes die online suchenden anzusprechen, als die Leute aus der Spielhalle die überhaupt keine Ahnung vom Internet und von Computer haben. Wir wollen ein gewisses Feedback von euch bekommen, in Form von E-Mail oder von Forenbeiträgen und sind daher auf eure Mitarbeit angewiesen.

Book of ra online spielen

Book of ra Kommen wir zum eigentlichen Thema zum Book of Ra online spielen. Ich bin selbst vor etwa anderthalb Jahren darauf aufmerksam geworden dass man im Internet ebenfalls Book of Ra genauso wie in der Spielhalle spielen kann. Die Vorteile lagen für mich klar auf der Hand: ich musste nicht mehr das Haus bzw. mein Wohnzimmer verlassen um gemütlich Book of Ra spielen zu können. Ein anderer großer Vorteil war für mich da ich sehr starker Raucher bin, dass ich nicht anderen Spielegästen in der Spielhalle belästigt habe mit meiner raucherei. Abgesehen davon gefiel mir die Atmosphäre in der Spielhalle nicht, so dass ich wirklich eher derjenige bin der alleine zuhause Book of Ra spielt. Da ich diese Webseite Book of Ra Junkie genannt habe, befasse ich mich ebenfalls mit dem Thema Book of Ra Spielsucht uns mit dem Thema ob Book of Ra ein gewisses Suchtpotenzial in Form von Abhängigkeit hervorrufen kann. Da möchte ich aus eigener Erfahrung einmal etwas erzählen. Ist es nicht so das alles das was im Leben unheimlich viel Spaß macht ein gewisses Suchtpotenzial hervorruft? Es ist wie mit dem Sex natürlich gibt es den ein oder anderen Mann oder Frau die unter Sexsucht leiden, aber darauf möchte ich jetzt gar nicht hinaus möchte vielmehr darauf ansprechen das all das was im Leben Spaß macht zu einer gewissen Sucht führen kann. Da muss es nicht unbedingt Glücksspiel sein, es kann eine ganz banale Situation sein wie zum Beispiel sich das erfreuen über eine TV Sendung die im Fernsehen läuft. 

Werde ich deswegen süchtig von der TV Sendung? Diese Frage beantworte ich, indem ich sie mit ja beantworte. Alles was im Lebenspaß macht was den Serotonin Spiegel im Kopf ansteigen lässt führt zu einer gewissen Abhängigkeit. Da spielt es überhaupt keine Rolle ob es Glücksspiele sind, ob es irgendwelche sexuellen Verlangen sind, oder ob es banale Dinge wie TV Sendungen oder Kinofilme und dergleichen sind. Es hängt immer vom Menschen ab ob man sich zu einer Sucht verleiten lässt, oder ob man stark genug ist und gegen diese Sucht ankämpfen kann. So etwa verhält es sich auch beim Spielen von Book of Ra unabhängig jetzt davon ob man Book of Ra in der Spielhalle (Spielothek) spielt, oder am heimischen PC im Internet. Natürlich ist das online Book of Ra spielen etwas einfacher als das Spielen in der Spielhalle denn man braucht nicht mehr den Weg in die Spielhalle auf sich nehmen, wo man sicher nochmal überlegen kann ob man wirklich in die Spielhalle geht oder nicht. Beim Onlinespielen ist man sehr viel schneller im Geschehen drin.

Weiter lesen...

News

März 13, 2013

Neuer Artikel über Book of ra spielen und Suchtpotential / Abhängigkeit.


März 11, 2013

Online Book of Ra spielen aber wo?


Februar 04, 2013

Macht Book of ra spielen süchtig?


Januar 24, 2013

Wir machen Urlaub.


Januar 05, 2013

Unsere Webseite geht online.